Author: Anna Nowak

0 0

24 Jul HILFE, HITZE !! - Was Sie tun können, damit das Schwitzen weniger anstrengend wird

Der Grund­satz ist: Essen Sie leicht und trin­ken Sie viel Was­ser!

MELONEN bestehen zu 90% aus Was­ser und sind der per­fek­te Durst­lö­scher. Gera­de Kin­der mögen Melo­nen beson­ders gern und im Inter­net fin­den Sie vie­le Rezep­te und lus­ti­ge Ser­vier­ide­en für die rote, oran­ge oder auch gel­be Frucht. Im Hof­la­den haben wir mit einem Extra-Kon­­tin­gent an lecke­ren, kern­ar­men Melo­nen jeder Art für Sie vor­ge­sorgt.

TOMATEN und GURKEN sind eben­falls her­vor­ra­gen­de Was­ser­lie­fe­ran­ten. Gur­ken haben nicht nur für unse­re Haut eine küh­len­de und hei­len­de Wir­kung. Toma­ten schüt­zen vor hoher UV-Strah­­lung und lie­fern wich­ti­ge Vit­ami­ne und Mine­ral­stof­fe.…

READ MORE
0 0

25 Jun Sommerzeit, Kirschenzeit

Seit einer Woche ern­ten wir auf der eige­nen Kirsch­plan­ta­ge die ers­ten rei­fen Früch­te - und bie­ten Sie Ihnen direkt frisch im Hof­la­den an! Rai­ner Coe­nen erzählt, was unse­re Kir­schen so beson­ders macht: „Wir sind orts­nah. Unse­re Kir­schen sind süß und frisch und haben nicht wochen­lang irgend­wo in Tüten gela­gert.“ War­um wird ein Teil der Drie­scher Kir­schen unter Dach ange­baut? Wie­viel süße Sor­ten erwar­ten uns noch die­sen Som­mer und über­haupt: wie sieht die per­fek­te Kir­sche aus? Alles das erfah­ren Sie in unse­rem neu­en You­tu­be-Bei­­trag. Ein­fach hier kli­cken.
Ent­de­cken Sie wei­te­re inter­es­san­te Vide­os aus unse­rem Hof­la­­den-All­­tag in unse­rem You­tu­be-Chan­­nel!…

READ MORE
0 0

01 Jun Endlich Freiland-Erdbeeren!

Etwa um den 20. Mai haben wir unse­re ers­ten Frei­­land-Erd­bee­­ren in die­sem Jahr ern­ten kön­nen. Rai­ner Coe­nen freut sich: „Die Hum­meln und Bie­nen haben die Erd­beer­pflan­zen her­vor­ra­gend bestäubt. Über­all sehen wir vol­le, satt-rote Früch­te auf unse­rem Feld. Die Sor­te ‘Eli­an­ny’ ist beson­ders schön süß und saf­tig!“
Von uns aus kann es jetzt also rich­tig los­ge­hen mit Som­mer, Frei­bad-Wet­­ter und lecker Erd­bee­ren mit oder ohne Sah­ne!
We love Erd­bee­ren!…

READ MORE
0 0

22 Mai Man muss sie einfach lieben - unsere „ANNABELLE“!

Das War­ten hat sich gelohnt! Auch die­ses Jahr gibt es wie­der die all­seits belieb­te Früh­kar­tof­fel im Hof­la­den Coe­nen aus eige­ner Ern­te. Seit ein paar Tagen beför­dern wir die jun­gen Erd­früch­te in lie­be­vol­ler Hand­ar­beit aus dem Drie­scher Boden. Annabelle‘s Haut ist zunächst ein wenig stau­big, aber nach einem kur­zen Bad eben­mä­ßig hell und unfass­bar zart! Ihr „Fleisch“ ist schön fest und hat man sie erst ein­mal heiß gekocht, zer­geht sie einem auf der Zun­ge. Zusam­men mit guter Land­but­ter, fri­schem Spar­gel und einem herz­haf­ten Stück Fleisch erwar­tet Sie ein unver­gleich­li­ches Geschmacks­er­leb­nis! Aber auch für ein fei­nes Gra­­tin-Gericht ist die fest­ko­chen­de Kar­tof­fel bes­tens geeig­net.…

READ MORE
0 0

20 Apr Kindergarten zu Besuch beim Hofladen Coenen

Letz­te Woche begrüß­te Ulri­ke Coe­nen eine Grup­pe des Bütt­ger Kin­der­gar­ten St. Alde­gun­dis auf unse­ren Erd­beer­fel­dern. 🍓 Die Kin­der, zu denen auch die 5jährigen Coe­­nen-Zwil­­lin­ge Mer­le und Eli­sa gehör­ten, woll­ten wis­sen, wie das denn eigent­lich genau funk­tio­niert mit den Blü­ten und den Bie­nen… 🌸🐝 Nun, in dem Fall waren es dicke Hum­meln, die auf die Erd­beer­pflan­zen los gelas­sen wur­den. Ein gro­ßer span­nen­der Moment!
Die Hum­meln waren kurz zuvor aus einem Spe­zi­al­be­trieb in Hol­land per Paket­post ein­ge­trof­fen. Stau­nend stan­den die Kin­der um die weiß-gel­­be Hum­mel­kis­te und ver­such­ten durch das Sicht­fens­ter die Köni­gin aus­zu­ma­chen.…

READ MORE
0 0

01 Mrz Konnichiwa Yuki - Unsere Praktikantin aus Japan

Den meis­ten unse­rer Kun­den wird sie wohl kaum auf­ge­fal­len sein. Still und unschein­bar steht ihre klei­ne schma­le Erschei­nung im Hin­ter­grund unse­res Hof­la­dens und hackt flei­ßig Kür­bis, wäscht Grün­kohl, puhlt Gra­nat­ap­fel­ker­ne oder bün­delt Kori­an­der. Yuki Nakata­ni (20) ist seit Anfang Dezem­ber als Prak­ti­kan­tin im Hof­la­den Coe­nen beschäf­tigt und lernt hier alles rund um den Anbau, die Ern­te, die Ver­ar­bei­tung und Ver­mark­tung des haus­ei­ge­nen Gemü­ses. Im Rah­men ihres Stu­di­ums zur Agrar-Inge­­nieu­­rin absol­viert sie ein pra­xis­ori­en­tier­tes Aus­lands­jahr bei ver­schie­de­nen Land­wirt­schafts­be­trie­ben in Deutsch­land und in Hol­land. Beson­ders inter­es­sie­ren sie das Hof­la­­den-Mana­ge­­ment und die Abläu­fe auf den Ver­kaufs­stän­den an Markt­ta­gen.…

READ MORE